Hundetraining in der Gruppe

Preisübersicht

  • Gruppenstunden 50 Euro / Monat
  • Einzelstunden 40 Euro / 60 Min. ** #
  • Individuelle Einzelstunden im häuslichen Umfeld 8 Einheiten a 35 Euro / 60 Min. ** #
  • Hausbesuche 55 Euro / 60 Min. ** #
  • Telefonische Beratung je angefangene 15 min. /7,50 Euro

  • ** je weitere angefangene 15 Minuten + 5 Euro
    # zzgl. Fahrzeit ab 15 Minuten einfache Strecke + 5 Euro,
    zzgl. 0,30 Euro je gefahrenen Kilometer

    Teilnahmebedingungen (Stand: 01. Oktober 2017)
    Der Hundehalter erkennt an, dass JoBi´s Hundewelt keinerlei Haftung übernimmt. Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr. Der Hundehalter versichert, dass der teilnehmende Hund folgende Voraussetzungen mitbringt:

  • grundimmunisiert
  • entwurmt
  • frei von Parasiten
  • frei von ansteckenden Krankheiten
  • Haftpflichtversichert
  • Ansteckend erkrankte und läufige Hunde können am Unterricht nicht teilnehmen. Sofern hierbei die Möglichkeit besteht, während des laufenden Monats auf andere Unterrichtsstunden auszuweichen, kann dies der Hundehalter in Absprache mit der Hundeschule tun. Die Zeit der Läufigkeit wird nicht berechnet.

    Nicht besuchte Unterrichtsstunden verfallen grundsätzlich mit Beginn des neuen Monats, dies trifft auch bei Erkrankungen zu. Einzelstunden, Individuelle Einzelstunden und Hausbesuche müssen spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden, ansonsten wird die Hälfte der regulären Kosten berechnet. Fällt der Unterricht, Einzelstunden oder Hausbesuche durch Verschulden von JoBi´s Hundewelt aus, so wird ein entsprechender Ersatztermin angeboten.

    Urlaub muss mindestens zwei Wochen im Voraus mitgeteilt werden, damit ein Abzug der Urlaubszeit vom Monatsbeitrag erfolgen kann. Während der von JoBi´s Hundewelt vorgegebenen Urlaubszeiten ruht das Vertragsverhältnis.

    Der Monatsbeitrag ist im Voraus für den laufenden Monat zu begleichen. Er beträgt für den ersten teilnehmenden Hund 50 Euro, jeder weitere teilnehmende Hund wird mit 30 Euro berechnet. Kosten für Einzelstunden und Hausbesuche sind direkt nach dem jeweiligen Termin fällig. Der Betrag kann wahlweise in Bar oder durch Überweisung erfolgen.

    Eine Kündigung der Teilnahme an der Hundeschule muss mindestens zwei Wochen vor Beginn des entsprechenden Monats schriftlich (per E-Mail oder Brief) erfolgen. Die Teilnahme an der Hundeschule läuft so lange, bis entweder vom Hundehalter oder von JoBi´s Hundewelt schriftlich gekündigt wird.